Markus Michael Zech

M. Michael Zech ist Waldorflehrer und seit 1992 national und international als Dozent für Waldorfpädagogik, Geschichte und Literatur, seit 2006 leitend am Lehrerseminar für Waldorfpädagogik in Kassel tätig. Er promovierte zu »Geschichtsunterricht an Waldorfschulen« und wurde 2013 als Juniorprofessor auf einen Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Bonn/Alfter berufen.

Publikationen bei der Pädagogischen Forschungsstelle