Geschichte der Waldorfpädagogik

Status: laufend
Startdatum: 01.01.2013
Enddatum: 01.01.2019
Projektträger: Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der ersten Waldorfschulgründung wird die Geschichte der Waldorfpädagogik erforscht und in Buchpublikationen dargestellt.

Im Rahmen des "Projekts 2019" ist die systematische Erarbeitung einer Geschichte der Waldorfpädagogik ein zentraler Bestandteil. Eine entsprechend historisch-kritischen Ansprüchen genügende Darstellung soll Anfang 2019 erscheinen.

Die gezielte historische Erforschung der anthroposophischen Praxisfelder hat vor nunmehr gut zehn Jahren begonnen und zu Darstellungen über "Die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise im 20. Jahrhundert" (Koepf/von Plato 2001) und die "Geschichte der anthroposophischen Heilpädagogik und Sozialtherapie" (Frielingsdorf/Grimm/Kaldenberg 2013) geführt. Eine entsprechende Publikation zur Geschichte der Waldorfpädagogik steht noch aus und wird nun nachgeholt.