BLICKWECHSEL #08

Ausgabe 01_2018

Die Inklusion ist eine zukunftsweisende Herausforderung, und sie ist dazu geeignet, mit prüfendem Blick das gewohnte Schulleben und unsere pädagogischen Denkgewohnheiten unter die Lupe zu nehmen.

Wir sprechen weder von Integrationskindern noch von Inklusionskindern, sondern nur von Kindern oder Menschen. Das ist der Paradigmenwechsel. Weg von den Defiziten, hin zu den Fähigkeiten und zu einer Heterogenität, die sich selbst schätzt und würdigt - als Naturzustand.

Titel BLICKWECHSEL #08
Untertitel Ausgabe 01_2018
Reihe Beiträge zu einer inklusiven Waldorfpädagogik
Autor Blaeser, Bärbel (Hrsg.); Bund der Freien Waldorfschulen e. V. (Hrsg.)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 978-3-944911-72-4
Ausstattung PDF-Datei
Umfang 48 Seiten Seiten
Format 21 x 29,7 cm (DIN A4)