BLICKWECHSEL #05

Ausgabe 01_2017

Die Inklusion ist eine zukunftsweisende Herausforderung, und sie ist dazu geeignet, mit prüfendem Blick das gewohnte Schulleben und unsere pädagogischen Denkgewohnheiten unter die Lupe zu nehmen.

Als jemand, der sich über Jahrzehnte praktisch und gedanklich mit der Frage von Behinderung auseinander gesetzt hat, hat Johannes Denger im Folgenden einige seiner zentral wichtig gewordenen Motive zusammengestellt, Beweggründe, die ihn seine Arbeit mit Kindern und Erwachsenen haben tun lassen.

Titel BLICKWECHSEL #05
Untertitel Ausgabe 01_2017
Reihe Beiträge zu einer inklusiven Waldorfpädagogik
Autor Blaeser, Bärbel (Hrsg.) ; Bund der Freien Waldorfschulen e. V. (Hrsg.)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 978-3-944911-44-1
Ausstattung PDF-Datei
Umfang 48 Seiten Seiten
Format DIN A4