"Ich bin Waldorflehrer"

Einstellungen, Erfahrungen, Diskussionspunkte - Eine Befragungsstudie

Die AutorInnen ermitteln Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit sowie verschiedene Aspekte der beruflichen Belastung von WaldorflehrerInnen und deren Bewältigung sowohl vor dem Hintergrund allgemeiner Schulsystembedingungen als auch waldorfspezifischer Besonderheiten (z. B. kollegiale Schulführung, pädagogischer Ethos).

Bei ausgewählten Inhalten werden Vergleiche mit Aussagen von LehrerInnen an öffentlichen Regelschulen vorgenommen. Ein besonderer Aspekt der Studie geht der Frage nach, in welchem Verhältnis die Anthroposophie zur waldorfpädagogischen Praxis steht.

Titel "Ich bin Waldorflehrer"
Untertitel Einstellungen, Erfahrungen, Diskussionspunkte - Eine Befragungsstudie
Autor Randoll, Dirk (Hrsg.)
Auflage 1. Auflage Januar 2013
Verlag Springer VS
ISBN 978-3-531-19811-8
Ausstattung Broschur
Umfang 309 Seiten Seiten
Format 16,8 x 24 cm
Preis 39,00 €