Die Klassenlehrerzeit an der Waldorfschule – Filmmaterial für Lehrerbildung und Forschung

In den Filmreihen für Lehrerbildung und Forschung sollen einerseits die Kernkompetenzen, die sich die Kinder im Laufe der Schuljahre erwerben, gezeigt werde. Andererseits werden Unterrichtsgebiete, wie das Rechnen und die Mathematik, oder das Lesen- und Schreibenlernen im Ablauf über acht Schuljahre gezeigt.

Das Filmmaterial stammt aus der Arbeit der freischaffenden Filmregisseurin und Autorin Maria Knilli, die über acht Jahre eine Schulklasse in der Freien Waldorfschule Landsberg begleitete. Die drei Filme

wurden im Auftrag des Bayerischen Rundfunks produziert und veröffentlicht. Sie können als DVD erworben werden.

Das hier bereitgestellte Filmmaterial ist nur für Lehrerbildung und Forschung zugänglich. Weitere Informationen über dieses Projekt finden Sie in der Projektbeschreibung.

Eine Registrierung ist erforderlich. Zugriffsberechtigt sind mit entsprechendem Nachweis (siehe Registrierungsformular) Dozenten und Studierende von Waldorflehrer-Seminaren, Angehörige allgemeiner Hochschulen und Studierende aller Fachrichtungen, sowie Lehrer.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Passwort vergessen?