BLICKWECHSEL #02

Ausgabe 02_2016

Die Inklusion ist eine zukunftsweisende Herausforderung, und sie ist dazu geeignet, mit prüfendem Blick das gewohnte Schulleben und unsere pädagogischen Denkgewohnheiten unter die Lupe zu nehmen.

Reinald Eichholz regt uns an, eine offene Debatte darüber zu beginnen, wie unsere Schulen tatsächlich individuelle Lernwege einzelner Schülerinnen und Schüler ermöglichen können, ohne dabei die starke Pflege des Gemeinschaftslebens aufgeben zu müssen. Denn gerade dieses Gemeinschaftsleben, die kraftvolle Lebenssphäre unserer Schulen, offenbart sich als Keimanlage für eine zukünftige inklusive Schulkultur.

Titel BLICKWECHSEL #02
Untertitel Ausgabe 02_2016
Reihe Beiträge zu einer inklusiven Waldorfpädagogik
Autor Blaeser, Bärbel (Hrsg.) ; Bund der Freien Waldorfschulen e. V. (Hrsg.)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 978-3-944911-31-1
Ausstattung PDF-Datei
Umfang 42 Seiten Seiten
Format DIN A4