Wohin führt uns der Neoliberalismus?

Gegenwärtige und notwendige Ziele des Wirtschaftslebens

Dieses Buch ist ein Versuch, in grundlegende Phänomene des Wirtschaftens einzuführen. Nach Ausblicken auf Biographien bedeutender Wirtschaftsführer und ihre Motive und auf Ursachen und Wirkungen von Wirtschaftskrisen in einigen Ländern werden die treibenden Kräfte des Wirtschaftsgeschehens, insbesondere die Auswirkung technischer Entwicklung, an Beispielen geschildert. Unterschiedliche Ideen über das Wirtschaften im Laufe der Geschichte werden beschrieben und kritisch hinterfragt. Schließlich wird der Leser behutsam mit Ideen Rudolf Steiners zur Behandlung wirtschaftlicher und sozialer Probleme bekannt gemacht. Der Verfasser schreibt im Vorwort: Es wird in dem Buch ein Stück Aufklärung angestrebt, weil nur sie – das ist eine Überzeugung des Verfassers – helfen kann, Begeisterung dafür zu erwecken, konkret nach Wegen zu suchen, wie man sich in der Gegenwart gesellschaftlich vernünftig verhält. Das Buch richtet sich also an interessierte Laien, es bietet aber auch Lehrern vielfältige Anregungen für ihren Unterricht – denn schließlich sind es die Schüler von heute, die der Aufklärung für die Gestaltung der Gesellschaft von morgen bedürfen.
Titel Wohin führt uns der Neoliberalismus?
Untertitel Gegenwärtige und notwendige Ziele des Wirtschaftslebens
Autor Erhard Fucke
Auflage 1. Auflage, 2016 (Softcover)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Kassel
ISBN 9783939374268
Format 17 x 24 cm
Preis 19,00 €
Bestellnummer 1244