Unterstufenkonzept für die Klassen 1 und 2

Das bewegte Klassenzimmer

Das Bochumer Modell des »bewegten Klassenzimmers « diente vielen Waldorfschulen als Vorlage und Ideenfeld für die Arbeit in den ersten drei Jahren der Klassenlehrerzeit. So auch an der Waldorfschule in Potsdam, in der in den letzten 10 Jahren ein neues Konzept für die Klassen 1 und 2 entwickelt und erprobt wurde. Im vorliegenden Heft von Beate Kaliski werden die Kernpunkte des Bochumer Modells, das in Potsdam entwickelte Konzept sowie die Umsetzung dargestellt. Reich bebildert und gut strukturiert erhält man zudem einige sehr praktische Anregungen.
Titel Unterstufenkonzept für die Klassen 1 und 2
Untertitel Das bewegte Klassenzimmer
Autor Beate Kaliski
Auflage 2. überarbeitete Auflage, 2019 (Klammerheftung)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 978-3-94491-109-0
Umfang 32 Seiten
Format DIN A4
Preis 8,00 €
Bestellnummer 1615