Medizinisch-Pädagogische Konferenz / Heft 88 2019

Rundbrief für medizinisch, pädagogisch und therapeutisch Tätige und interessierte Eltern

Inhalt:

  • Birgit Krohmer: Liebe Leserinnen und Leser
  • Wolfgang-Michael Auer: Warum spielen und arbeiten wir?  Eine anthropologische Skizze
  • Matthias Wildermuth: Gesund aufwachsen in der digitalen Welt – Schulen vom Netz
  • René Madeleyn: Was zuckt und das Bewusstsein trübt –  Anfallsformen im Kindesalter. Corrigendum
  • Rudolf Steiner: Zur Frage von Wirkungen der Erziehung im Lebenslauf - Was sagt die Geisteswissenschaft zur Impfung?

 

Tagungsberichte:

  • Ingrid Weidenfeld: Handgestentagung in Mainz im März 2019
  • Susann Kubalek: Spiritualität und Kindheit, Tagung in Coburg im März 2019
  • Dagmar Scharfenberg: Waldorf 100 – Welterziehertagung in Dornach im April 2019


Buchbesprechungen:

  • Andrea Heidekorn (Hrsg.): Die elementare Kinder-Eurythmie als effektivste Form des Lernens (Sabine Deimann); Growing up healthy in a world of digital media (Birgit Krohmer)


An den Leserkreis – aus dem Leserkreis:

  • Eva-Maria Töllner: Ja, du darfst krank sein und hast Zeit, um gesund zu werden
  • Oswald Sander: Zum Inhalt der Mysteriendramen

 

Aktuelle Informationen:

  • Stellungnahme der Anthroposophischen Medizin zu Impfungen
  • Ärzte für eine individuelle Impfentscheidung
  • Mode, die Homöopathie zu kritisieren
  • Petition für den Erhalt der Wahltarife bei den Krankenversicherungen
  • Spirituelle Begleitung in der Notaufnahme von Krankenhäusern gewünscht
  • WHO: Weniger sitzen, mehr spielen und gut schlafen
  • Streit um “Lesen durch Schreiben”


Tagungsankündigungen:

  • Kolloquium CARE I: Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit – wie legen wir die Basis für eine gesunde Entwicklung des Menschen? 20.–22. Juni 2019 in Dornach
  • Chirophonetik-Fortbildung, 21.–26. Juli 2019 in Bad Boll
Titel Medizinisch-Pädagogische Konferenz / Heft 88 2019
Untertitel Rundbrief für medizinisch, pädagogisch und therapeutisch Tätige und interessierte Eltern
Autor Krohmer, Birgit (Hrsg.)
Ausstattung PDF
Umfang 90 Seiten
Format 14,2 x 21 cm