Die Stabübungen Rudolf Steiners für die Eurythmie

Die Stabübungen Rudolf Steiners sind zu einem festen Bestandteil der Eurythmie, vor allem im Unterricht, geworden. Rosemaria Bock richtet den Blick auf die historische Entstehung der Übungen und die geistigen Grundlagen, aus denen ihre Wirksamkeit in Schule, Ausbildung und Therapie erwächst.

Wertvolle Hinweise für die Praxis des Eurythmisten ergeben sich aus den konkreten Vorschlägen für Übungen in den verschiedenen Klassenstufen mit ihrer Verankerung im Lehrplan. Ebenso bereichernd wirkt der Beitrag zur therapeutischen Arbeit mit den Stabübungen in der Heileurythmie.

Titel Die Stabübungen Rudolf Steiners für die Eurythmie
Autor Bock, Rosemaria u.a.
Auflage 1. Auflage 2006
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 978-3-927286-70-2
Ausstattung Leinen gebunden
Umfang 67 Seiten
Preis 15,00 €
Besonderheiten mit Abbildungen
Bestellnummer 1157