Der Stabreim

Arbeitshilfen für Klassen-, Englisch- und Eurythmielehrer

Der Stabreim ist ein Phänomen germanischer Sprachen. In der Waldorfschule wird dieses Thema im Zusammenhang mit der germanischen Mythologie in der 4. Klasse behandelt. Der Autor, Germanist und langjähriger Klassenlehrer, hat die pädagogische Bedeutung des Stabreims in zeitgemäßer Form herausgearbeitet.

Mit zwei Klassenspielen (Thor/Helgi) und zwei Exkursen (Kalewala/Hexameter)

Titel Der Stabreim
Untertitel Arbeitshilfen für Klassen-, Englisch- und Eurythmielehrer
Autor Betz, Ernst
Auflage 1. Auflage 2005
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 978-3-927286-44-3
Ausstattung Broschur
Umfang 163 Seiten
Format 14,8 x 22 cm
Preis 16,00 €
Besonderheiten mit deutsch- und englischsprachigen Texten und zahlreiche Abbildungen
Bestellnummer 1142