Der Postmeister

Станционный Смотритель

Irgendwo in der russischen Provinz lebt in bescheidenen Verhältnissen der Postmeister Samson Vyrin mit seiner heranwachsenden Tochter Dunja. Sie besorgt nach dem Tod der Mutter die Wirtschaft und besänftigt mit ihrer Schönheit und Anmut die oft schlecht gelaunten Durchreisenden. Eines Tages taucht der vornehme und gewinnende Rittmeister Minskij auf und nimmt Dunja unter einem Vorwand mit sich. Der Vater versucht vergeblich, die „verlorene Tochter“ zurückzuholen. War es Entführung oder der Ausbruch der jungen Frau in ein besseres Leben? Der alte Mann zerbricht an dem Verlust.
Puschkins kleine Erzählung ist ein Meisterwerk der russischen Literatur. Mit wenigen Strichen zeichnet der Autor die Lebens- und Seelenwelt seiner Protagonisten und gibt Einblick in das Russland des 19. Jahrhunderts, ohne zu urteilen und zu verurteilen.
Die Ausgabe folgt dem vollständigen Originaltext und gibt ausführliche Worterklärungen und einen Lernwortschatz.
 
???-?????? ? ??????? ????????? ? ???????? ???????? ????? ??????????? ?????????? ?????? ????? ?? ????? ???????????? ??????? ?????. ??? ????? ?????? ?????? ????????? ?? ?????????? ? ????? ???????? ? ????????? ??? ???????????  ??????????? ????????.  ? ???? ?????????? ???? ? ??? ??????????????? ??????? ????? – ? ??? ????????? ?????? ? ????? ????. ???? ????????? ??????? «??????? ????» - ?? ???. ????????? ??? ??????? ??????? ??????? ? ??????? ???????? ??????, ??????, ?? ??????????? ? ??????? ??????.
??????? ??????? ?????? ??????? ??????????. ?????? ??????????? ??????? ????? ?????? ????? ??????????? ???? ????? ?????? ? ???????? ???????? 19?? ????.
????????? ??????? ??????????? ?????? ?????  ??? ?????????? ? ????????? ???????.
Titel Der Postmeister
Untertitel Станционный Смотритель
Autor Alexander Puschkin
Herausgeber Dimitrios Syntrivanis
Auflage 1. Auflage, 2018 (Klammerheftung)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Stuttgart
ISBN 9783944911991
Umfang 52 Seiten
Format 14,8 x 21 x 0,4 cm
Preis 5,00 €
Bestellnummer 1674