Bau eines umstülpbaren Würfels

Eine schrittweise Anleitung für Unterricht und Selbststudium mit Bastelbogen für einen Würfel. Dass sich ein Würfel so zerschneiden lässt, dass man ihn umstülpen kann, ist eine ebenso überraschende, wie faszinierende Eigenschaft die von Paul Schatz entdeckt wurde. In diesem Buch wird in einer schrittweisen Anleitung beschrieben, wie man vorgeht, um einen solchen Würfel selbst zu bauen und den Weg der Konstruktion zu verstehen. Es ist geeignet für die Arbeit mit Schülern oder aber auch zum Selbststudium. Es sind keine besonderen mathematischen Vorkenntnisse nötig. Zusätzlich enthält das Heft noch einen Bastelbogen, mit dem sich ein umstülpbarer Würfel ohne großen Aufwand bauen lässt. Empfohlen für die 8. (und 9.) Klasse Das Heft enthält: • Genaue Konstruktionsanleitungen • Beschreibungen für den Bau mit einer Schulklasse / Gruppe • Didaktische Hinweise • Einen Bastelbogen für den Bau eines umstülpbaren Würfels
Titel Bau eines umstülpbaren Würfels
Autor Robert Neumann
Auflage 1. Auflage, 2012 (Klammerheftung)
Verlag Pädagogische Forschungsstelle Kassel
ISBN 9783939374138
Umfang 44 Seiten
Format 22,5 x 30,2 cm
Preis 17,00 €
Bestellnummer 1227