Stefan Hasler

Prof. Stefan Hasler, geboren in Zürich/Schweiz am 31. Mai 1965, aufgewachsen am Bodensee; mit 10 Jahren Beginn Klavierunterricht; mit 15 Jahren Jungstudent an der Musikhochschule in Basel; Diplom bei Alicja Masan; internationale Auftritte als Solopianist und als Kammermusiker; Meisterklassen bei Prof. Jürgen Uhde in Stuttgart und Prof. Peter Solymos an der Franz Liszt Akademie in Budapest.Er ist Gewinner mehrerer Preise und Stipendien; Dirigierstudium bei Norman DelMar am Royal College of Music in London; mit 24 Jahren Studium der Eurythmie. u .a. bei Werner Barfod in Den Haag, und Carina Schmid in Hamburg; Kurse bei Else Klink in Stuttgart und Elena Zuccoli in Dornach/Schweiz; seither Bühnentätigkeit, Unterricht an der Waldorfschule Hamburg-Wandsbek, Dozententätigkeit an der Eurythmie Schule Hamburg; verheiratet, Vater von drei Kindern; seit 2003 Professor für Eurythmie an der Alanus Hochschule; Prorektor Alanus Hochschule, Fachgebietsleiter Eurythmie

Publikationen bei der Pädagogischen Forschungsstelle

Forschungsprojekte

Eurythmiepädagogik heute

Status: laufend

Projektverantwortlicher: Prof. Stefan Hasler

Das Forschungsprojekt „Eurythmiepädagogik heute“ beschäftigt sich mit grundsätzlichen Fragestellungen des Eurythmieunterrichtes, wie er heute an der Waldorfschule durchgeführt wird. In der Praxis hat jeder Eurythmielehrer seine eigene Unterrichtsweise gefunden, eine Vernetzung zu anderen...

Mehr lesen