Gunter Keller

Engagiert arbeitet und forscht Dr. Gunter Keller im Bereich der Waldorfpädagogik. Neben seiner Tätigkeit als Dozent an der Akademie für Waldorfpädagogik ist er Mitglied des Vorstands der LAG Baden-Württemberg und war Mitbegründer einer Waldorfschule in Taiwan.

09.07.1969 Geburt in Rastatt

22.05.1990 Abitur an der Freien Waldorfschule Filstal (Göppingen)

01.08.1990 bis 31.09.1991 Zivildienst im Altersheim Johanneshaus in Öschelbronn/Pforzheim

01.10.1991 bis 30.07.1996 Studium der Geologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg;Studentischer Vertreter im Fakultätsrat, im Prüfungsausschuss, und verschiedenen Berufungsverfahren

Diplom-Abschluss: mit der Note „sehr gut“

01.08.1996 bis 31.07.1997 Aufbaustudium Waldorfpädagogik an der Freien Hochschule Mannheim. Erfolgreicher Abschluss: Studienurkunde

01.08.1997 bis 31.07.2005 Lehrtätigkeit an der Freien Waldorfschule Freiburg-Wiehre als Klassenlehrer (1. bis 8. Klasse) und in der Oberstufe (9. bis 12. Klasse) in den Fächern Geographie, Geologie und Religion

01.08.2005 bis heute Dozent an der Akademie für Waldorfpädagogik und Lehrbeauftragter am Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität

Seit 2005 bis heute Unterrichtstätigkeit (ca. 4 Epochen im Jahr) an der FWS Mannheim und der Interkulturellen Waldorfschule Mannheim im Bereich Klassenlehrer und Geographie Oberstufe

Seit 2006 Gründung und Aufbau der Mannheimer Klassenlehrertagung (Jährliche Tagung mit 350 Teilnehmern)

2008 bis heute Gründung eines berufsbegleitenden Lehrerseminars an der National Hsinschu University for Education. Derzeit ca. 80 Studierende in zwei Jahrgängen.

Seit 2009 Delegierter der Seminarekonferenz beim Bund der Freien Waldorfschulen

29.06.2009 Erfolgreicher Abschluss des Promotionsverfahrens an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg mit dem Titel „Dr. rerum Naturalium“ mit der Note „Magna cum laude.“ Titel der Arbeit: „Globalisierungsdiskurs im Unterricht von Waldorfschulen unter Berücksichtigung des Konzepts der sozialen Dreigliederung – Zugänge im Fach Geographie“

Seit 2010 Konzeption, Gründung und Durchführung einer Ausbildung  „Ganztagschule an Waldorfschulen“

2012/2013 Vorstandstätigkeit in der LAG Baden-Württemberg

2014 Mitgründung einer Waldorfschule in staatlicher Trägerschaft in Hsinschu/Taiwan

 

» Dr. Gunter Keller im Bereich der Forschung

» Dr. Gunter Keller im Bereich der Lehre

» Dr. Gunter Keller im Bereich der Verwaltung

Publikationen (Exemplarisch)

Das Thema Globalisierung ist seit den 1990er Jahren allgegenwärtig und wird meist mit wirtschaftlicher Globalisierung gleichgesetzt, wie beispielsweise an der gegenwärtigen Finanzkrise deutlich wird.

Weiterlesen Zum PDF auf der Website der Uni Freiburg

Forschungsprojekte

Der Geographieunterricht in der Klassenlehrerzeit

Status: laufend

Projektverantwortlicher: Dr. Hans Ulrich Schmutz

Was ist das besondere eines Ortes? Wie leben und wirtschaften die Menschen? Von welchen kulturellen Strömungen werden sie beeinflusst und welches sind die natürlichen Rahmenbedingungen? Hier können also beide oben dargestellten Forschungsfelder Wirtschaft und Kultur miteinander verbunden werden....

Mehr lesen