Axel Föller-Mancini

Axel Föller-Mancini ist im Zusammenhang der Pädagogischen Forschungsstelle bei verschiedenen Projekten und bei der Herausgabe mehrerer Publikationen beteiligt. Er ist Schriftleiter der deutschsprachigen Sektion des Fachjournals RoSE - Research on Steiner Education (peer-reviewed / bilingual) Internet: www.rosejourn.com

  • Geboren 1956 in Düsseldorf. Studium der Waldorfpädagogik (Klassenlehrer)
  • In Witten/Ruhr. Studium Educational Action Research in Oslo/ Norwegen
  • (M.Ed). Anschließend Promotion im Bereich Pädagogische Kasuistik an der Norwegian University of Life Sciences in As/Olso (2011).
  • Lehrer an der Ita Wegman Schule am Gemeinschaftskrankenhaus in Herdecke (1990 – 2014). Seit 2014 Juniorprofessor an der Alanus Hochschule.

Publikationen bei der Pädagogischen Forschungsstelle

In Band 3 der Beiträge zur Eurythmiepädagogik stehen die Grundelemente der Eurythmie und die Quellenangaben Rudolf Steiners zur pädagogisch-eurythmischen Arbeit im Mittelpunkt.

Weiterlesen Bei waldorfbuch.de bestellen